Shimano 8000 er Serie /Bluetooth-Verbindung schlägt fehl

gabriel

Neues Mitglied
Servus in die Runde,
seit drei Tagen fahre ich ein gebrauchtes Spectral On aus 2019, ausgestattet mit der Shimano 8000 er Serie. Fahrtechnisch sehr sehr schön und eigentlich bin ich zufrieden.
Gegenwärtig schlägt jedoch die BT Anbindung an IOS (14.1) fehl. Ich bekommen ums verrecken keine Verbindung zw. Bike und IOS zu stande. Der Vorbesitzer habe es auch nicht hinbekommen.

Wie gehe ich vor
-Fahrrad im Ständer/ steht
- Handy bis auf BT aus ( Netz/WLAN)
- Handy in der Hand
- Akku ins Fahrrad
- Akku an > sofort ins Shimano Menü> BT LE verbinden
- nach ca. 10 sek erscheint die Nachricht Verbindung fehlgeschlagen

es will und will nicht klappen.
hat jemand einen hilfreichen Tipp/ kennt das Problem?

Vielen Dank
Grüße
 

Stefano007

Aktives Mitglied
Die Shimano App hast du geöffnet?
Ich frag nur,ist wie mit dem Tanken beim Auto.
Ich hatte am Anfang mit Android auch mehrmals versucht,bei manchen liegt's an der Umgebung.Mach mal das Handy komplett aus und starte es neu,normal verbindet sich das Bike schon,wenn du das Bike an machst und die App startest.

Noch ein guter Rat,wenn du mit deinem Bike sehr,sehr zufrieden bist,lass es wie es ist.
Mit der App kann man zwar schön rumprobieren, aber auch bis zum “geht nix mehr“ verbessern.Benutze mal die Such funktion.
 

schmeeds

Aktives Mitglied
Ich hatte das gleiche Fehlerbild. Habe damals verschiedene Android und iOS Geräte und Versionen getestet, kein Erfolg. Der Händler hat dann mittels des USB-Interfaces den PIN geändert. Jetzt läuft es ohne Probleme.
 

gabriel

Neues Mitglied
Da fehlt: - App öffnen und auf "Verbinden" tippen.

Dann sollte es klappen. Ohne App wird auch keine BT Verbindung aufgebaut. :)
Servus,

Mensch... Klasse... das war es tatsächlich was weitergeholfen hat!!! Ich konnte mich tatsächlich verbinden; kann es kaum glauben .

Herzlichen Dank dafür.

Morgen schaue ich mir mal die Details i.d.APP an.

Beste Grüße
 
Oben