Neues Nicolai Saturn 16 MGU: Nicolai E-Bike mit Pinion Getriebe-Motor

Neues Nicolai Saturn 16 MGU: Nicolai E-Bike mit Pinion Getriebe-Motor

Neues Nicolai Saturn 16 MGU vorgestellt! Es kommt mit Aluminiumrahmen, einem schlankeren Design und setzt auf Pinion E1 MGU – ein kraftvoller Mittelmotor mit integriertem Schaltgetriebe. Wir haben alle Infos zum neuen Nicolai Saturn 16 MGU.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Nicolai Saturn 16 MGU: Nicolai E-Bike mit Pinion Getriebe-Motor

Wie gefällt dir das neue Nicolai Saturn 16 MGU mit dem Pinion Getriebe-Motor?
 

Anzeige

Re: Neues Nicolai Saturn 16 MGU: Nicolai E-Bike mit Pinion Getriebe-Motor
Heute Testride mit Vincent von Nicolai gemacht

Nicolai Saturn 16 MGU in L Lang und flach ist genau mein Ding

Die Geometrie
Reach: 515 mm
Stack: 660 mm
Lenkwinkel: 64,5 Grad
Sitzwinkel: 77,5 Grad 😊 kommt fast an das Pole Voima ran.

12 Gänge 600% Übersetzung, Riemenantrieb

Bergab super leise, kein Klappern, kein Kettenschlagen, nicht zu hören
Gangwechsel sehr sanft und sehr schnell, schalten unter Last und im Stand kein Problem.
Bergauf in hoher Trittfrequenz hört man das Getriebe und den Motor in den Gängen 1-4

Mit dem Saturn 16 MGU perfekt geeignet für lange Touren wie auch Singletrails bergauf und bergab fahren, auch ein Bikepark- Trailparkbesuch sollte sehr gut funktionieren. (wird nachgeholt 😊 )

Ich war heute auf ein paar Trails im Schweinfurt Wald unterwegs und muss sagen, das Bike geht super flott über Wurzel drüber. In engen Kurven rauf und runter merkt man die Länge des Bikes, aber wenn man das wie ich schon vom Voima oder der EBOXX gewöhnt ist, funktioniert das super. Am eingebauten Fahrwerk (FOX), vorne 160 hinten 160 gibt es nicht auszusetzten. Die kleinen Sprünge hat es weggesteckt wie nichts. Hier merkt man auch, dass weniger bewegte Masse am Hinterrad ist.

Der richtige Weg die Zukunft!

Fazit:
Ist kein Light EMTB mit seinen >27 Kg, aber perfekt für lange Touren sowie Singletrails
Leider noch etwas laut in den unteren Gängen mit hoher Trittfrequenz
Hoher Preis >11.000€

Für mich ein perfekter Kauf, allerdings werde ich ein paar Teile ändern :)

 
Muss sagen bin die MGU im Rotwild gefahren und Simplon und da sind die Geräusche unterschiedlich aber nicht störend laut . Liegt eher am Rahmen welche Frequenzen er weiter leitet . Finde es aber auf dem Trail Mega das PreSelect .Immer der richtige Gang und muss nicht mehr vorher schalten bei den Anliegern . Hartes anbremsen Gang unten . Welle drücken hoher Gang drin .
 
Zurück
Oben