Magura Bremsscheibe mit Shimano XT Bremssattel kombinieren

Pi80

Aktives Mitglied
Fahre die MDR-P in 220mm mit meiner BRM 8020 seit knapp 3 Monaten und 1500km. Ich geh davon aus das es auch bei der Nachfolger BRM 8120 kein Problem gibt...
 

Pi80

Aktives Mitglied
Vom Prinzip musst du klären, ob deine Gabel und dein Rahmen jeweils ne PM6" (160mm),PM7" (180mm) oder ne PM8" (200mm) Aufnahme haben. IS Aufnahme glaube ich jetzt mal nicht und lasse sie außen vor.

PM7" bedeutet, dass du in Kombination mit einer 180mm Scheibe keinen Adapter benötigst. Bei einer 200mm Scheibe musst du nen Adapter verbauen, welcher 20mm "aufträgt". Welche Bremssattel du benutzt ist dabei völlig egal. Also vom Pinzip her klären "von was du kommst" und "wo du hin willst".

Allerdings kann es ab und zu vorkommen, das sich ein Adapter vom Hersteller X sich nicht mit der Bremse vom Hersteller Y verträgt. Das kommt aber zugegebener Maßen selten vor.
 

Hermann

Mitglied
Dann muss ich mal schauen wenn das rad da ist ob in der anleitung was steht. aktuell ist es noch im lkw zum händler unterwegs. bei der online beschreibung habe ich keine info über PMx gefunden und bei der Federgabel beschreibung steht auch nichts dabei.
 

Hermann

Mitglied
Laut Giant Support hat die Fox Federgabel und der Rahmen eine PM7 Aufnahme. Verbaut sind serienmäßig 200er Shimano Scheiben.
Kann ich dann eine 220er Scheibe betreiben?
 

Burschi

Bekanntes Mitglied
Warum wartest du nicht erstmal dein Bike ab, fährst die Bremse ordentlich ein?
Umrüsten kannst du ggf immer noch....
 

Hermann

Mitglied
weil ich nen bericht über die magura gelesen habe und mich dann bisschen damit beschäftigt habe. da hab ich mir die frage gestellt ob das bei meinem rad auch möglich ist. wenn jemand geschrieben hätte das es nicht möglich ist hätte ich nicht mehr drüber nach gedacht aber so kann ich mich ja mal informieren. an meinem hardtail habe ich nach nem halben jahr schon die erste bremsscheibe gewechselt. also wird das beim fully auch früher oder später kommen. und besser ich weiss was ich dann mache wie wenn ich mich dann erst damit beschäftige. so hab ich auch zeit um den markt zu beobachten und vielleicht ist das was ich benötige ja auch mal im angebot.
 

Hermann

Mitglied
Ups da bin ich wohl durcheinander gekommen. zuerst wollte ich die 200er Shimano nach dem abfahren gegen eine 200er Magura tauschen. dann hab ich überlegt ob ich wohl auch auf eine 220er Magura umstellen kann mit nem adapter. so wie ich das aber jetzt verstanden habe sind meine aufnahmen für eine 180er und es ist schon ein adapter serienmäßig für eine 200er dran. es wird wohl kein adapter von 180 auf 220 geben.
 
Oben