Kettenlänge Shimano 12-fach

-oli-

Bekanntes Mitglied
Hi zusammen,

wieder mal ein Thread zum Thema Kettenlänge.
Mich würde jedoch speziell interessieren, wie Leute mit Shimano 12-fach Schaltungen das Thema handhaben.

Bei meinem CUBE Stereo Hybrid 140 mit 457er Kettenstreben hatte die Originalkette 122 Glieder.

Hab mir als ich die Kette unten hatte das mal genauer angeschaut, da der Käfig beim 10er Ritzel komplett zusammengeklappt war, also in einem Winkel >180°. hatte mal irgendwo gelesen, dass der Käfig nicht ganz horizontal stehen soll, also <180°

Nach der Parktool Methode zur Kettenlängenermittlung. Sprich Dämpfer aushängen, Hinterbau komprimieren, Kette umlegen und 2 Gelenke dazu komme ich nun noch auf 118 Glieder. Im Video ab 07:08

Wenn ich in das Handbuch von Shimano schaue lassen die den Hinterbau wie er ist, legen die Kette rum und geben 5-6 Gelenke dazu komm ich auf 120-122 Glieder.

1608975681790.png


Mit der kürzeren Kette sieht die Position des Käfigs auf dem 10er Ritzel gefälliger aus und auf dem 51er Ritzel hat das Schaltwerk auch noch gut Luft nach vorne zwecks dem Einfedern.

Das mit den 5-6 Gelenken mehr wird wohl die Sicherheit für die Längung sein, die man bei der anderen Methode manuell ermittelt.

Gruß
Oli
 

DR_Z01

Bekanntes Mitglied
Entscheidend wäre für mich, ob du während der Lebensdauer der alten Kette Probleme hattest und ob die Umwerfereinstellung für die Betrachtung auf dem 10er ok war. Wenn ja, dann lass es so oder nehme 2 Glieder raus wenn du es unbedingt testen möchtest.
Viel Erfolg, Gruß DR_Z
 

-oli-

Bekanntes Mitglied
Hi zusammen,

hab jetzt die neue Kette laut Shimano Anleitung abgelängt.

Die ab Werk verbaute Kette hatte 122 Glieder. Nach Anleitung sind es jetzt 120 Glieder und der Käfig steht auf dem 10er Ritzel nicht mehr über der horizontalen, wie im Auslieferzustand.

Ob und wie sich das beim Fahren bemerkbar macht kann ich jetzt noch nicht sagen.

Grüße
Oli
 
Oben