Kenda Enduro One in Winterberg: Ist Winterberg zu hart für ein Enduro-Rennen?

riCo

Redakteur
Teammitglied
Kenda Enduro One in Winterberg: Am 12. und 13. Mai startete die Kenda Enduro One in die neue Rennsaison. Hierfür suchte man sich den Bikepark in Winterberg aus, in dem zeitgleich auch das legendäre IXS Dirt Masters Festival stattfand. Die Streckenbauer hatten 8 Stages in den Waldboden gesteckt und jeder war neugierig darauf. Wir waren für euch am Start – hier unser Rennbericht.


→ Den vollständigen Artikel „Kenda Enduro One in Winterberg: Ist Winterberg zu hart für ein Enduro-Rennen?“ im Newsbereich lesen


 

Baierchen

Aktives Mitglied
Also ich kann Ihnen da nur zustimmen. Stage1 fand ich war ziemlich in Mitleidenschaft genommen von dem ganzen Wochenende!! Ich würde mir wünschen eine Stage für die Zuschauer. Z.b. stage 5 hätte auch locker der contitrack im Bikepark sein können wäre die Zuschauer Super gewesen. Sonst bin ich seiner Meinung
 
Oben