Haibike Sduro Fullseven 8.0 oder Raymon oder Ghost - Neukauf - diverse Fragen

Mrmijago

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Ich bin neu hier, 39 Jahre jung und aus der Münchner Ecke und möchte gerne in diesem Winter ein eMTB kaufen. Hierzu lese ich schon fleissig in diesem Forum und hab mir diverse Meinungen zum Thema Antriebe und eMTBs gebildet.

Heute habe ich beim Händler des Vertrauens ein paar Probefahrten durchgeführt.

U.a. Hat der Händler ein Haibike Sduro Fullseven 8.0 mit dem Yamaha PW-X Motor. Das Bike ist 16 km gelaufen, sprich neu.
Preislich soll das Gerät aus 2018 - 3400 Euro Kosten. Angeblich ein Schnäppchen lt. Händler?

Mir stellen sich nun folgende Fragen:

- Das Bike ist aus 2018 —> Was macht der Akku? Verschleiss ist ja auch vorhanden wenn nicht in Benutzung bzw. Nur 16 km, da die Zellen altern? Oder lieg ich da falsch? Lt. Händler kann der Zustand des Akkus nicht ausgelesen werden
- Haibike Schnäppchen, oder nicht? Zuschlagen, neuen Akku verhandeln da vllt. Schon verschlissen?

- Alternativ hab ich das neue Raymon Trailray eleven 11.0 im Augenschein. Kostet halt stolze 2000 Euronen mehr dafür aber auch der neueste Yamaha Motor onboard. Eure Meinungen? Oversized für mich als Allrounder?

- Weitere Alternative das Ghost Hybride SL AMR X S7.7+ - für knapp 4000 Euro neu. - Shimano Motor (hat nach meinem Gefühl nicht so viel Bumms wie der Yamaha beim anfahren).

Was würdet Ihr an meiner Stelle machen?
- Haibike als „Schnäppchen“ mit 2 Jahre altem Akku?
- Raymon für 2000 Tacken mehr, dafür aber neueste Technik?
- Ghost Klassiker mit Shimano Motor?

Freue mich auf Eure Meinungen.

Vielen Dank vorab und VG
Patrick

P.S. Sorry, bin im falschen Forum gelandet, kann das bitte ein Admin in die Rubrik „Kaufberatung“ schieben.
 

Schubidoo

Neues Mitglied
Das ghost hat einen Listenpreis von 6500, und ist in der Auswahl vom Papier her das beste, auch das leichteste. Ein alter Hai wäre für mich da keine Option. Das neue Raymon sieht gut aus, gibts halt keinen Rabatt drauf, da wäre mir das zu teuer und schwer.
 

StephanH

Mitglied
Ghost Hybride SL AMR X S7.7+ - für knapp 4000 Euro neu
Da krieg ich Schnappatmung, sofort zuschlagen.

Generell solltest Du dir die Frage beantworten, willst du Mofa fahren (was okay ist) dann kauf den stärksten Motor den du kriegen kannst.
Ansonsten ist der Steps 8000 ein toller Motor zum EMTB fahren...Trails...techn. Anstiege .....
 

Malfurion

Aktives Mitglied
Beim Trailray solltest du auch noch Verhandlungsspielraum haben. Mit aktuell wirst du ja das 2019er Modell meinen. Das Würde ich definitiv nicht für den Vollpreis kaufen, weil es noch nicht den Yamaha mit den 5 Sensoren hat, die die 20er Modelle alle haben werden und die Giant Modelle jetzt schon haben.
Zudem kommen die 20er Modelle spätestens im Februar, also ist das "aktuelle" schon eher ein Auslaufmodell.
 

Mrmijago

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Tipps!
Habe nun das Haibike NICHT genommen, der Preis war mir dann doch zu hoch für ein 2 Jahre altes Bike.

Ich habe vorher zugeschlagen:

Husqvarna Hardcross HC7 - Modell 2020 mit Shiman Steps Motor
Preis 4000 mit Rabatt.

VG

Patrick
 
Oben