Giant Trance X E+ MY2022 im Test: In Trance über den Trail gleiten

Giant Trance X E+ MY2022 im Test: In Trance über den Trail gleiten

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMjEvMTEvZ2lhbnQtdHJhbmNlLXgtZS1uZXVoZWl0LTIwMjItdGl0ZWwuanBn.jpg
„Wie in Trance über den Trail gleiten und den Flow fühlen“, hört man oft. Giant nimmt das ganze wörtlich und präsentiert das neue Giant Trance X Advanced E+! Das stylische E-All-Mountain kommt mit hübschem Carbon-Rahmen, der optisch einige Giant-typischen Merkmale aufweist und sehr frisch wirkt. Dazu setzt Giant auch hier auf das Hauseigene Maestro-Hinterbau-System mit elektronischem Fox-Fahrwerk und den Sync Drive Pro-Motor. Wir konnten das neue Giant Trance E+ bereits ausgiebig testen und haben alle Infos für euch.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Giant Trance X E+ MY2022 im Test: In Trance über den Trail gleiten

Wie gefällt dir das neue Giant Trance X Advanced E+ mit dem modifizierten Yamaha-Motor? Wäre ein elektronisches Fahrwerk etwas für dich?
 

bardenberger

Mitglied
Fährt sich das Teil echt so bescheiden... :eek: und der Flip-Chip scheint wohl bei der Geo auch nichts zu sein.

https://ebike-mtb.com/giant-trance-x-e19-2022-test/
Wir haben sowohl ein Reign als auch ein Trance im Einsatz … mein Sohn und ich sind sehr zufrieden. Auch wenn uns der direkte Vergleich zu anderen aktuellen E-Bikes fehlt und es unsere ersten E-MTBs sind, würden wir beide Modelle weiter empfehlen.

Nach Jahrzehnten bzw. Jahren auf diversen Bio-Bikes von GT bis Nicolai eröffnen diese Bikes ganz neue Möglichkeiten … 😀
 

Titanbein1302

Bekanntes Mitglied
Also heute das erste Rennen mit dem Trance gehabt.
Kein Motor kommt an langen Aufstiegen an den pro2 ran. Sagenhaft wie der an der 25 km/h Grenze schiebt.
Das elektronische Fahrwerk hatte ich auf Sport eingestellt, war etwas straff in manchen Bereichen. Comfort wäre etwas komfortabler gewesen.
Für das nächste Rennen kommen aber die Enduro reifen runter.
Vorne wicked will und hinten Rock razor.
 
Oben