Giant Reign E+ – E-MTB-Neuheiten 2022: Mehr Leistung und 750-Wh-Akku

Giant Reign E+ – E-MTB-Neuheiten 2022: Mehr Leistung und 750-Wh-Akku

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMjEvMDgvZ2lhbnQtcmVpZ24tbXkyMDIyLXRpdGVsYmlsZC5qcGc.jpg
Giant präsentiert seine Neuheiten für die Saison 2022 und zeigt ein, mit smarte Updates, verbessertes Reign E+. Das bekannte E-Enduro bekommt einen aktualisierten SyncDrive Pro-Motor, mehr Akku mit bis zu 750 Wh und rollt nun auf gemixten Laufrädern – auch als Mulley-Wheels bekannt. Wir haben alle Informationen zum neuen Giant Reign E+ MY2022.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Giant Reign E+ – E-MTB-Neuheiten 2022: Mehr Leistung und 750-Wh-Akku
 

_mike_

Bekanntes Mitglied
@Trialbiker82: HSC & HSR wirst du erst brauchen wenn du richtig hart sendest....aber dann ist es gut zu haben. In meinem Freerider fahre ich auch Fox, und auf der 99 Jumps in Schladming oder der DH-Strecke in Innsbruck bin ich schon froh darum. Aber auf "normalen" Trails eher offen. Und im Moment is halt einfach kalt. Punkt.

LSR fahre ich ich bei den jetzigen Temperaturen mit 7 von 9, als es noch wärmer war 5.
Und das LSC funktioniert hast du je selber schon gemerkt ;-)
Also mach dir mal keine Sorgen sondern freu dich doch wenn mal funktioniert!

@HageBen: 1080hm / 82% x 100 = theoretisch 1320hm. Bei 5 Grad und 60km ist doch alles tip top 👍 Hängst so viel von der erbrachten Eigenleistung und vom Höhenprofil ab....ich wäre da echt vorsichtig davon was abzuleiten
Wenn du maximal weit kommen willst, dann kauf dir das Reign mit 750wh und Range Extender ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Trialbiker82

Bekanntes Mitglied
Kann man das so deuten, dass nicht an die Effizienz von Bosch ran gekommen wird?
Wenn du meinst das 35kg 18% ausmachen dann schon.
Ich mein viel nehmen sich beide nicht.
Und der EMTB ist nach Aussage meines Kumpel kein Stromsparmodus, eher gegenteilig.
Allerdings kommt man wenn beide ECO fahren tatsächlich hintern Bosch nicht hinterher. Da muss ich auf Tour stellen.
 

Trialbiker82

Bekanntes Mitglied
@Trialbiker82: HSC & HSR wirst du erst brauchen wenn du richtig hart sendest....aber dann ist es gut zu haben. In meinem Freerider fahre ich auch Fox, und auf der 99 Jumps in Schladming oder der DH-Strecke in Innsbruck bin ich schon froh darum. Aber auf "normalen" Trails eher offen. Und im Moment is halt einfach kalt. Punkt.

LSR fahre ich ich bei den jetzigen Temperaturen mit 7 von 9, als es noch wärmer war 5.
Und das LSC funktioniert hast du je selber schon gemerkt ;-)
Also mach dir mal keine Sorgen sondern freu dich doch wenn mal funktioniert!

@HageBen: 1080hm / 82% x 100 = theoretisch 1320hm. Bei 5 Grad und 60km ist doch alles tip top 👍 Hängst so viel von der erbrachten Eigenleistung und vom Höhenprofil ab....ich wäre da echt vorsichtig davon was abzuleiten
Wenn du maximal weit kommen willst, dann kauf dir das Reign mit 750wh und Range Extender ;-)
Alles jut, bin voll auf zufrieden. Viel bergab geht momentan nicht, Schlamm, Laub, Schnee...gesund bleiben ist A und O
 

raptora

Bekanntes Mitglied
Allerdings kommt man wenn beide ECO fahren tatsächlich hintern Bosch nicht hinterher. Da muss ich auf Tour stellen.

Kommt aber auch erst seit dem Gen4/85Nm da sind Eco und Tour deutlich stärker geworden.

Vorher hättest du da weniger Probleme gehabt o_O

35kg machen auf 1.000 Meter schon richtig was aus.
(Fahre regelmäßig mit meinem -35 Kumpel)

Ich sprech da aus Erfahrung und wenn ich mit dem Bosch auf E-MTB meinem
Kumpel mit dem PW-X2 und Monsterwaden folgen kann spricht das nicht für mich
sondern für die Power des Boschantriebs das er mich da mithalten lässt :)

Aber ist ansonsten eh alles Raterei und Blick in die Glaskugel,
ich freu mich nächste Woche auf mein neues Fatbike mit PW-X2
und auf das Reign mit PW-X3 wenn es denn mal aus der Reparatur kommt.

Ich finde deine Reichweite mit 18% Rest auf jedenfall TOP bei den Temperaturen
wenn ihr da auch noch Gas gegeben habt.

Bei der letzten Tour mit dem Bosch bin ich mit 600 Wh an die 50km mit 1.000 hm gefahren
aber fast alles E-MTB. Restakku noch deutlich über 40% :biggrin: :cool:
 

_mike_

Bekanntes Mitglied
"In terms of motor torque, SyncDrive Pro offers 80Nm* of torque through all five support modes. Rider input multiplied by its support ratios equals motor torque output."

*Beim SyncDrive Pro2 85NM

"All SyncDrive motors have Smart Assist technology, which adjusts the support to match the rider’s needs. By using information from multiple sensors, both rider input and terrain feedback are used to determine the optimal amount of pedaling assistance. SyncDrive is the only e-bike system that utilizes both rider input and terrain feedback. It gives you a smooth, natural riding experience with ample power when you need it, while also conserving power when you don’t need as much."
....
Smart sensor measures the amount of power being applied to the pedals so the motor can replicate the natural riding style, adding assistance when needed."


Ich würde sagen progressiv in allen modi, egal ob Manuell oder Automatik. Je mehr du reintrittst, um so mehr Unterstützung erhälst du abhängig von deiner Eigenleistung und der Sensorik (z.B. Steigung). Ziel ist ein möglichst natürliches Fahrgefühl ähnlich dem Biobike mit Rückenwind ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Trialbiker82

Bekanntes Mitglied
Für die die es interessiert
Die Arktikelnummer für das Schaltauge des Reign E+1
1159-UNIDRHG-001

Weis jetzt nicht genau ob das auch fürs 2er oder 0er das gleiche ist da die Sram verbaut haben🤷‍♂️
Hätte auf das Standart Schaltauge von Sram gehofft.
 

SierraBravo

Mitglied
Mein Reign E+2 ist auch zugestellt worden, voller Spannung habe ich es heute nach der Arbeit ausgepackt und leider eine deftige Lackmacke feststellen müssen. Der Karton war nicht beschädigt. Probefahrt ist damit auch zunächst ausgefallen, will erstmal abwarten was der Versender mir darauf antwortet. Im Online Shop sind allerdings alle E+2 in L ausverkauft, war das letzte.

IMG_20211202_191213.jpg
 

foes914

Neues Mitglied
Wie sind eigentlich die Laufrädervzu bewerten beim E+1? Qualität, Naben, Felgen? Habe etwas Bedenken, auch weil nur 28 Speichen.
Danke und Grüße,
Alex
 

_mike_

Bekanntes Mitglied
Mein Reign E+2 ist auch zugestellt worden, voller Spannung habe ich es heute nach der Arbeit ausgepackt und leider eine deftige Lackmacke feststellen müssen. Der Karton war nicht beschädigt. Probefahrt ist damit auch zunächst ausgefallen, will erstmal abwarten was der Versender mir darauf antwortet. Im Online Shop sind allerdings alle E+2 in L ausverkauft, war das letzte.
Oh wie schade für dich :-/

Wenn sonst wirklich nichts anderes fehlt am Rad dann würde ich da echt hart verhandeln und mir min. 400,- Nachlass geben lassen. Davon kannst du dir dann beim Müller für 5,00 Euro den passenden Nagellack kaufen, denn den wirst du früher oder später eh noch brauchen...
 
Oben