Ghost Hybride ASX 160 AL

Jeepnix

Neues Mitglied
Hi Zusammen, bin neu im Forum. Mein Name ist Thomas (Nickname Jeepnix), bin 58 und fahre seit kurzem ein Ghost Hybride ASX 160 AL EMTB.
Zum Einen suche ich für das Bike einen Seitenständer.
Weiter wollte ich euch nach Erfahrungen mit den Hinterreifen fragen. Der standardmäßig verbaute Maxxis Rekon 3C MaxxTerra Exo 27.5x2.6 ist nach noch nicht ganz 500 km mittig ziemlich weit runtergefahren. Ich fahre ca. 15% meiner Tourenstrecken geteerte Wege, sonst Schotter- und Waldwege.

Freue mich auf jede Idee/Tipps etc.

Grüße
Jeepnix
 

Anzeige

Re: Ghost Hybride ASX 160 AL
Hallo, plane das Hybride ASX Universal 160 zu kaufen. Braucht man die Tieferlegung der Gabel? Habe noch eine Fox 36 liegen und würde die Lyrik Select Dual Position dann gerne neuwertig verkaufen. Es sei denn die höhenverstellung ist wirklich nötig....
VG
Martin
 
Hallo, plane das Hybride ASX Universal 160 zu kaufen. Braucht man die Tieferlegung der Gabel? Habe noch eine Fox 36 liegen und würde die Lyrik Select Dual Position dann gerne neuwertig verkaufen. Es sei denn die höhenverstellung ist wirklich nötig....
VG
Martin
denke das ist bei steilen Anstiegen nice to have. Die neuen Modelle haben das alle nicht mehr?
 
Hat schonmal jemand einen Coil Dämpfer verbaut? Ich würde gerne den Rockshox Superdeluxe Coil Ultimate ausprobieren. Da ist die das untere Dämpferauge ein Bearing Bushing.

Gibt es hier Probleme beim Einbau. Kenne mich den Aufnahmen nicht so aus.
 
1000000864.jpg

Geht 🥳
 
Top. Wie ist der Unterschied so zum Luftdämpfer? Lohnt es sich?

Kannst du sagen, wie groß die untere Aufnahme ist?
Fährt sich deutlich besser, spricht viel sensibler an. An die Aufnahme erinnere ich mich nicht mehr. Im alten war ne Buchse drinn, die ich dort ausgebaut habe - glaube ich. Ist schon länger her.
 
Mein ASX ist angekommen und ich bin die erste Runde gedreht. Alles bestens. Den Dämpfer tausche ich am Wochenende und die Gabel gehe ich im Winter an.

Was den tollen Gesamteindruck etwas trübt, ist die Ladeport Abdeckung. Diese ist ab Werk schon doof. Gibt es hier etwas besseres? Evtl. auch was für den 3D Drucker. Ich bekomme den Deckel aktuell auch gar nicht mehr zu.
 

Anhänge

  • IMG_8002.jpeg
    IMG_8002.jpeg
    963,4 KB · Aufrufe: 25
Ist ein bisschen fummelig. Man muss die Gummiabdeckung ganz genau aufstecken. Wenn man mal weiß wie, ist's einfach. Gibt auch nix anderes, war damals die Bosch Standard Buchse. Hatten fast alle Bikes.
 
Ich schon wieder 😉 Weiß jemand zufällig die Felgenbettbreite. Ich möchte die Räder auf tubeless umbauen.

Ich habe noch 27mm Band da. Passt das oder zu schmal? Ich will verhindern alles zu zerlegen und dann nicht die richtigen Teile da haben.
 
Ich würde das 27 mm sauber verkleben. Soll ja nur die Nippel von den Speichen abdichten. Hatte auch mal eines übrig, was zu schmal war. Hat trotzdem geklappt.
 
Zurück
Oben