Focus Jam 9.7 di2 Shimano Motor ausbauen

blackgreek

Neues Mitglied
Hallo, habe Probleme mit dem aufladen des Akkus und will die im Rahmen liegenden Kabel überprüfen. Dazu muss ich den Motor und den Akku ausbauen. Habe ich auch probiert aber der Motor lässt sich nicht absenken bzw. ausbauen. Habe die vier Befestigungsschrauben raus und die zwei hinteren Schrauben gelöst. Der Motor hängt immer noch fest drin. Habe auch ein wenig Angst zu hebeln wegen des Carbonrahmens. Sollte der Motor so nicht schon lose sein?
Im voraus vielen Dank für Hilfestellungen.
 

shorty79

Bekanntes Mitglied
Der Motor ist mit 6 Schrauben am Rahmen angeschraubt.
Falls du beim laden das Problem hast das dein Ladegerät nach ca.20sec. auf die rote störled wechselt und danach wieder auf grün zurück,dann wird höchstwahrscheinlich auch dein Akku kaputt sein.
Wenn du den Motor heraussen hast und am Akku blinkt dann beim laden nur die 80% Led ,ist er kaputt.
Habe mein Bike deswegen vor 6 Wochen zum Händler gebracht und warte seit dem.
Er meinte ich darf wegen corona min. 9 Wochen warten.😭😭
 

Anhänge

  • IMG_20210116_224946.jpg
    IMG_20210116_224946.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 50
  • IMG_20210116_224944.jpg
    IMG_20210116_224944.jpg
    2,5 MB · Aufrufe: 48

HageBen

Bekanntes Mitglied
Mach mal die linken Schrauben wieder rein und drehe sie dann ein paar Millimeter raus und dann hau mit einem Hammer und Durchschlag oder ähnlichem auf die Schrauben. Links sind Buchsen drin, evtl kannst die so etwas zurück drücken. Ansonsten mit einem Schraubenzieher den Motor hin und her schieben. Man muss ihn aber ausfädeln. Einfach gerade raus geht nicht.
IMG_20190606_145700~2.jpg
 

waldfrucht

Bekanntes Mitglied
Was muss man denn lösen wenn man ihn nur kurz kippen will? Will auf DI2 umbauen und muss einmal mit dem Kabel von rechts zum linken Motoranschluss.
 
Oben