Flat Pedals - Qual der Wahl

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen rund ums E-MTB" wurde erstellt von dualist, 10. Juli 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der e-Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Schlagworte:
  1. dualist

    dualist Neues Mitglied

    Hi ihr,

    bin relativ neu hier und benötige gleich mal eure Hilfe.
    Fahre bis jetzt ein altes XC bio bike und werde mir ein eMTB kaufen.
    Ich wollte mein jetziges Rad von Clicks auf Flat Pedals umrüsten, die ich dann aufs eMTB montiere.

    Welche könnt ihr empfehlen?

    Vielen Dank schonmal
     
  2. eMTB-News.de Anzeige

  3. systemgewicht

    systemgewicht Mitglied

    Shimano Saint: schwer aber preiswert, solide und langlebig
    DMR Vault
     
    contikeg gefällt das.
  4. Delete1985

    Delete1985 Aktives Mitglied

    Meine Meinung:

    Da ich auch gerne Aufsetzt diese Pedale. Habe bei denen auch gut was an Alu weg geflext. Die haben echt viel Grip. Die Lager sind aber dennoch nach ca 1 Jahr im Arsch.

    https://www.fahrrad.de/fahrradteile...6_pla&ef_id=WreyAAAAAc8kK6Wn:20180710155453:s

    Momentan Fahre ich die Saint von Shimano. Die sehen toll aus, vom Grip her haben diese aber einen Nachteil der BBB. Langzeittest ist noch nicht erfolgt :)
     
  5. gutti-g

    gutti-g Aktives Mitglied

    Fahre auch die DMR Vault seit ca. einem Jahr. Würde sie jeder Zeit wieder Kaufen.
    Davor die Sudspin 3. Waren auch nicht schlecht sind aber kleiner.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2018
  6. dualist

    dualist Neues Mitglied

    Danke für eure Antworten. Hab mir jetzt die DMR Vault bestellt.

    Und gibt' noch Empfehlungen für Schienbeinschoner für mich als Flat Pedal Newbie?
     
  7. Delete1985

    Delete1985 Aktives Mitglied

    Einfach mit den Pedalen klar kommen :) Ist am günstigsten. Fehler wirst dann schon merken XD

    Schnelles Fahrverhalten bringt Dir die Wade bei.
     
  8. eONE

    eONE Mitglied

    Delete1985 und systemgewicht gefällt das.
  9. gutti-g

    gutti-g Aktives Mitglied

    Schienbeinschoner sind auch gut bei Ästen und Gräser die in den Weg stehen.
     
  10. Delete1985

    Delete1985 Aktives Mitglied

    Mir reicht eigentlich immer ne 12€ Arbeitshose aus stabilen Stoff die von chinesichen Kinderhänden gefertigt wurde. Davon habe ich hier 7 rum liegen und machen es :)
    Eher würde ich auf die Hände achten, bei Singletrials sollte man schon volle Handschuhe tragen.
     
  11. smart-IN

    smart-IN Mitglied

    Bisher Clicks gefahren und jetzt willst Flats? Ich hab das auch versucht, war aber sehr schnell wieder bei den Clicks gelandet. :p
    Eventuell gehe ich demnächst den Kompromiss ein, und tausche meine Crankbrothers Candy 3 gegen Mallet (E), um eben auch mal mit normalen Schuhen schnell wo hin zu fahren, aber von den Clicks komme ich definitiv nicht weg.