Federgabel Upgrade

HageBen

Bekanntes Mitglied
Hab ein 2017er Jam2 29 ltd mit 140 mm Federweg. Verbaut ist eine RockShox Sektor.
Möchte jetzt auf eine bessere mit 150 mm umbauen, wie bei den damaligen Jam2 Factory Modellen.

Die Frage ist, auf welche. Schwanke zwischen RockShox Pike Ultimate, Lyrik Ultimate oder Öhlins RXF 36 Air EVO. Fox ist mir zu teuer. Offset 42 oder 51 mm?

Fahre von gemütlichen Touren bis S3. Groß springen tu ich nicht.

Tendiere eher zu 51 mm. Reicht die leichtere Pike oder am schwereren emtb lieber Lyrik? An der Öhlins gefällt mir das sie matt lackiert ist, aber auch die teuerste.
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von Wirme

Hilfreich
Zum Beitrag springen →

codeworkx

Bekanntes Mitglied
Afaik bis 160mm die Pike und drüber die Lyrik. Da fühlen sie sich zuhause.

Über Gewicht des eMTB würd ich gar nicht nachdenken. Du könntest auch 10 kg mehr wiegen und auf nem Bio sitzen. ;-)

Schau halt was du im Angebot bekommst. Zum regulären Preis würd ich sowas nie kaufen.
 

gonzo666

Bekanntes Mitglied
Ich würde auch die Marzocchi Bomber Z1 nicht außer achtens lassen.
Fox
Qualität zu einem fairem preis. Hab von der Gabel bis jetzt nur gutes gehört.

 

On07

Aktives Mitglied
Ich würde auch die Marzocchi Bomber Z1 nicht außer achtens lassen.
Fox
Qualität zu einem fairem preis. Hab von der Gabel bis jetzt nur gutes gehört.
Würde sagen ist einer Fox 36 Performance gleichzusetzen. Wichtig: nicht die Elite Version, sondern eher OEM an einigen Bikes, Marzzochi hat den Grip Dämpfer.
Sicher nicht schlecht, bin mit der Fox OEM Performance sehr zufrieden.
An Fox mit Grip2 Dämpfer oder RS Ultimate kommt die sicher nicht ran, die haben mehr Dämpfung, denke bei manchen Situationen wird das durch mehr Dämpfungswiderstand noch weniger einsacken.
 

Wirme

Bekanntes Mitglied
Im Prinzip würde dir auch die Yari reichen.
Die kannst du dann immer noch zu einer Lyrik updaten.
Ich fahre beide Gabeln und bin damit top zufrieden.
 

Sandheide

Aktives Mitglied
Im Prinzip würde dir auch die Yari reichen.
Die kannst du dann immer noch zu einer Lyrik updaten.
Ich fahre beide Gabeln und bin damit top zufrieden.
Ich habe in meinem normal Rad ne Yari drin und im ebike ne 36Fox FIT4 und da ist der unterschied vom ansprechverhalten schon sehr groß. Gerade wenn man "normale" Trails fährt ist die Fox ne klasse für sich.
 

HageBen

Bekanntes Mitglied
Schau halt was du im Angebot bekommst. Zum regulären Preis würd ich sowas nie kaufen.
Meinst du gebraucht oder nur nicht zur UVP?

Die Pike ist eine besser ausgestattete Revelation? Also vom Gehäuse her gleich?

Marzocchi Bomber Z1 nicht außer achtens lassen.
In 29" leider nicht ganz so günstig.

Würde sagen ist einer Fox 36 Performance gleichzusetzen.
Z1 und 36 Performance mit Yari vergleichbar?

@Wirme ist eine Yari plus Upgrade nicht teurer?

Was meint ihr zum Offset?
Ja reichen würde mir sicher jede genannte, sind mit Sicherheit alle besser als meine Sektor, welche ja auch funktioniert. Ums brauchen geht's nicht😉, basteldrang ausprobieren wollen😇. Hab halt gemerkt als ich am Gardasee mit dem geliehenen Jam2 29 mit einer Revelation war, dass ich bei meinem die Gabel auch aufrüsten könnte. Denke mir, warum nicht gleich Oberklasse, nicht dass ich mir Mittelklasse hole und dann nochmal aufrüste. Müsste dann teurer sein? (zB Yari + upgrade)
 

Wirme

Bekanntes Mitglied
Hilfreichster Beitrag
Das Upgrade auf RTC3 Charger 2 Kartusche bekommst du bei BC für 155 €. Das Update auf 2.1 für 210 €.
Die Lyrik ist noch etwas feinfühliger/weicher und steht höher im Federweg wie die Yari.
Wobei ich auf dem Trail da nicht so eine riesen Unterschied spüre.
Deswegen habe ich mein Yari auch noch nicht upgedatet.

Hier mal ein Test zu den Gabeln:

Fazit:
Yari + Z1 = bestes Preis-/Leistungverhältnis
FOX Performance + Lyrik = Testsieger
 
  • Hilfreich
Wertungen: rik

Wirme

Bekanntes Mitglied
Die Pike ist eine besser ausgestattete Revelation? Also vom Gehäuse her gleich?
Ist richtig. Revelation und Yari haben ein offenes Ölbad als Dämpfung.

Pike und Lyrik eine geschlossene Kartusche.

Beim offenen Ölbad kann das Öl bei schnellen Schlägen aufschäumen. Die Dämpfung wird durch die Luft im Öl weicher/schlechter.
 

tib02

Bekanntes Mitglied
Ist richtig. Revelation und Yari haben ein offenes Ölbad als Dämpfung.

Pike und Lyrik eine geschlossene Kartusche.

Beim offenen Ölbad kann das Öl bei schnellen Schlägen aufschäumen. Die Dämpfung wird durch die Luft im Öl weicher/schlechter.
In der Theorie bei den Profies vielleicht, aber nicht bei "normalen" eMTBern.
 

GG71

Bekanntes Mitglied
Hier haste mal 3 verschiedene im Test
4. Variante wäre ein Manitou Mezzer. Wäre mein Favorit wg. Preis\Leistung.

Fox 36 ist nicht gleich Factory Grip 2. Da gibt es so viele Varianten.

BTW ich wäre da vorsichtiger mit Zeitungsartikel-Kopien veröffentlichen, manche Verlagshäuser schicken gleich Anwälte...
 
Zuletzt bearbeitet:

codeworkx

Bekanntes Mitglied
Die Pike ist eine besser ausgestattete Revelation? Also vom Gehäuse her gleich?
<= 160mm
Revelation -> Pike

>= 160MM
Yari -> Lyrik

Yari und Revelation sind quasi gleich aber für verschiedene Federwegsbereiche optimiert.
Gleiches gilt für Pike und Lyrik.

Die Pike ist eigentlich das All Mountain Geschoss und die Lyrik für Enduro/DH.
 

derbikeradler

Bekanntes Mitglied
hast du Boost Standard?

Ich würd ne Pike nehmen, ob RCT3 oder nur eine RC ist Geschmackssache, ich habe 2 Bikes mit Pike und eine ist RCT3 und die andere ne RC und ich würd nie wieder den Aufpreis zur RCT3 zahlen....

Hatte für meine 160mm Dualpisition Air 395€ neu bezahlt, Yari 150mm RC Boost kostet 429€ neu aktuell
 

Wirme

Bekanntes Mitglied
In der Theorie bei den Profies vielleicht, aber nicht bei "normalen" eMTBern.
Habe ja weiter oben schon geschrieben, dass die Unterschiede spürbar sind. Ist aber für mich nicht kriegsentscheidend. Wer so was bemängelt, der jammert auf ganz hohem Niveau.


Die Pike ist eigentlich das All Mountain Geschoss und die Lyrik für Enduro/DH.
Die Revelation/Pike sind ca. 200 Gramm leichter wie Yari/Lyrik und nicht ganz so steif. Ich würde das vom Preis abhängig machen.
 

HageBen

Bekanntes Mitglied
Also aus zwei verschiedene Gehäuse und zwei verschiedene Dämpfer macht RockShox vier verschiedene Gabeln?
Gehäuse Dämpfer
Revelation 1A
Yari 2A
Pike 1B
Lyrik 2B

Hab mal nachgeschaut. Das 17er Factory Modell hatte eine Yari. Das 18er eine 36er Fox.
Denke ich werde auch eine Endurogabel nehmen.

Boost ja.
Was ist RC RCT3 RC2?
 

Wirme

Bekanntes Mitglied
Jupp - wobei die Innenleben von Pike/Revelation nicht in die Yari/Lyrik passt.


RC
Low Speed Druckstufe verstellbar
RC2
High & Low speed Druckstufe verstellbar
RCT3
Low speed Druckstufe verstellbar, Dämpfung in 3 Stufen einstellbar (open, pedal, lock)
 
Oben