Fazua Ride 60 im Test: So fährt sich der neue Motor

Fazua Ride 60 im Test: So fährt sich der neue Motor

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMjIvMDUvZmF6dWEtcmlkZS02MC10ZXN0cmlkZS10aXRlbGJpbGQtdjEuanBn.jpg
Fazua Ride 60 im Test: Wir hatten die Möglichkeit, den neuen Fazua Ride 60-Motor auf unseren Hometrails Probe zu fahren. Wie sind Charakteristik und Modulation des neuen Fazua Ride 60? Wie weit kommt damit und mit dem 430-Wh-Akku? Wir haben alle Infos.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Fazua Ride 60 im Test: So fährt sich der neue Motor

Was haltet ihr vom neuen Fazua Ride 60-Motorsystem? Macht für euch der kleine Mittelmotor Sinn oder vermisst ihr den ausbaubaren alten Fazua evation?
 

lambutz

Mitglied
Für mich macht der Antrieb bei einem langhubigen Rad erst richtig Sinn.
Bei meinem 10kg Hardtail mit gut rollenden Reifen wäre ich, außer bei langen, steilen Anstiegen sowieso über den 25kmh. Damit fahre ich zwar oft, aber nicht in die Berge - das Rad würde die Abfahrten nicht überstehen.
Dafür habe ich mein Enduro, ohne Antrieb, mit grobstolligen Reifen und SG Karkasse, rollt natürlich nicht so toll. Berg ab soll es aber verspielt bleiben, also nicht noch schwerer werden. Da könnte mir so ein Fazua Radel schon ganz gut passen.
Ab und an ziehe ich den Junior den Berg hoch, spätestens da wünsche ich mir ein E-Bike, dass mir hoch hilft, aber Bergab nicht einschränkt.
 

jodi2

Mitglied
Ich freu mich vor allem auf mehr Konkurrenz und mehr Modelle. Gerade bei Hardtails ist es ja noch völlig mau, das seelige Focus Raven2 hat ja quasi schon Rost angesetzt und Steinzeitgeo.
 

subdiver

Bekanntes Mitglied
In einem Enduro, was eh schon ohne Motor und Akku schwerer ist,
macht für mich ein Light-Antrieb weniger Sinn.
Was wäre denn die Gewichtseinsparung bei so einem Bike gegenüber Bosch & Co ?

Ein Enduro sehe ich in den Bergen mit langen Anstiegen und da braucht man Power.
Für den Bike-Park gibt es Lift und Gondeln.

Den Fazua könnte ich mir gut in einem Bike wie z.B. dem Rise oder Levo SL sehr gut vorstellen.
Hier macht sich die Gewichtseinsparung am Meisten bemerkba.
 

Dennis77

Neues Mitglied


aber hallo! Das ist doch mal eine Ansage!
Was genau?
Wahrscheinlich ja gar nicht so besonders leicht, dafür wahrscheinlich teuer, erst Frühling 23 erhältlich.
Finds gut, rausnehmbarer Akku könnte praktisch sein, aber was ist die Ansage/das besondere außer dem Motorsystem?
 

DOKK_Mustang

Bekanntes Mitglied
Was genau?
Wahrscheinlich ja gar nicht so besonders leicht, dafür wahrscheinlich teuer, erst Frühling 23 erhältlich.
Finds gut, rausnehmbarer Akku könnte praktisch sein, aber was ist die Ansage/das besondere außer dem Motorsystem?
Wir sind hier im Fazua Ride 60 Tread. Das Transition ist demnach das erstes EMTB mit dem neuen Fazua.
Und es sieht schick aus. Ich würde sagen, das langt👍.
Bild aus dem Pinkbike Artikel.
2EC6777D-0DB2-4A56-A694-CB55C98422BB.jpeg
 

Dennis77

Neues Mitglied
Ok, ok, also ist die Ansage nur eine Ansage und keine "Ansage" :troll:

Ich will ja das dies Ding (der Fazua Drive 60) richtig gut ist und in tollen Bikes integriert wird.
(Bin ja Rise-Fahrer und warte auf einen Grund, dass ich den Kauf bereue)
 
Oben