eMTB-News Shredtalk Live: Santa Cruz Heckler

eMTB-News Shredtalk Live: Santa Cruz Heckler

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMjIvMDEvc2FudGEtY3J1ei1oZWNrbGVyLTIwMjItdGVzdC10aXRlbGJpbGQuanBn.jpg
Das Santa Cruz Heckler 2022 wurde am 1. Februar 2022 der Öffentlichkeit präsentiert. Grund genug, dass wir uns im Shredtalk, ein Liveformat auf youtube, darüber unterhalten und in 30 Minuten alle eure Fragen dazu versuchen zu beantworten. Hier gibt es das Video vom Abend im Rückblick.

Den vollständigen Artikel ansehen:
eMTB-News Shredtalk Live: Santa Cruz Heckler
 

orangeknuckles

Bekanntes Mitglied
@riCo
Finde ich eine super Sache. 👍
Videos und persönliche Interaktionen sind in Ergänzung zum Artikel immer gerne gesehen.
Ich persönlich finde es auch gut, wenn man mal die Redakteure live sieht und eine direkte Kommunikation stattfindet.

Folgendes Feedback für euch:

1) Zeitpunkt

Abends ist super, aber noch besser wäre aus meiner Sicht Freitag-Abend, als unter der Woche. Da steigt die Chance, dass es noch mehr Zuschauer gibt.

Würde den Shredtalk (übrigens cooler Name 😎) auch ein paar Tage nach dem Test machen und nicht direkt am Erscheinungstag. Der geneigte Interessent braucht ja auch eventuell ein, zwei Tage um den Artikel zu entdecken.
Vermutlich wäre eine Woche später optimal.

2) Plattform

Vermutlich bin ich einer der wenigen, die kein youtube-Konto haben, aber könnte man das Ganze nicht irgendwie hier über die Website einbinden? Ist sicher kein Problem auch mit youtube, aber ich fände es noch eleganter, wenn es hier direkt über das Forum die Möglichkeit zur Teilnahme und Interaktion gäbe.

:relievedface: Bike-Demo.

Natürlich war das im Fall des Santas nicht möglich, aber ihr bekommt bestimmt mal ein Bike zum persönlichen Test überlassen. Wenn das Bike dann während des Talks vor Ort wäre, könnte man bei Fragen live am Bike etwas zeigen. Zum Beispiel ("Zeig mal, wie man den Akku ausbaut oder wie laut der Motor klackert, wenn man an der Kette zieht") oder einfach nur, dass man mal die Farbe in der Realität sehen kann oder die Verarbeitung beurteilen.

4) Fragen

Es war ja das erste Mal und sehr wahrscheinlich kommen bei den nächsten Episoden noch mehr Fragen. Falls es doch relativ wenig Fragen bleiben, könnte man beispielswiese auch die Fragen der User unter dem Artikel live beantworten, damit mehr Interaktion zu Stande kommt. Diese Fragen könnten dann ja explizit als Shredtalk-Frage gestellt werden.

Also, finde das Konzept super und freue mich auf die nächsten Episoden.

Direkt ein "Wünsch Dir was":
Fyler Uproc X Test. Würde mich sehr interessieren, wie der Panasonic Motor im Test abschneidet.
 

gruener-Frosch

Bekanntes Mitglied
den Talk finde ich gut, man lernt den Menschen hinter der Story kennen und vielleicht hilft das Ganze auch etwas bei der "Threadkultur" im Sinne eines besseren Umgang hier zwischen den Usern.
 

Gandalf01

Bekanntes Mitglied
1) Zeitpunkt

Abends ist super, aber noch besser wäre aus meiner Sicht Freitag-Abend, als unter der Woche. Da steigt die Chance, dass es noch mehr Zuschauer gibt.
Ich finde es unter der Woche wesentlich besser wobei ich mich mit dem Freitag auch noch abfinden könnte. Von der Uhrzeit her würde ich es nicht später als 18:30 machen 👍

Würde den Shredtalk (übrigens cooler Name 😎) auch ein paar Tage nach dem Test machen und nicht direkt am Erscheinungstag. Der geneigte Interessent braucht ja auch eventuell ein, zwei Tage um den Artikel zu entdecken.
Vermutlich wäre eine Woche später optimal.
dem kann ich nur zustimmen, zwei bis drei Tage später wäre super 👍
Und zu SHREDDERRICO passt SHREDTALK 😎🤩

Ich würde mir mehr Live Produktlaunch / Pitche von Komponenten wünschen, gute Beispiel war die Übertragung von der Boschvorstellung Gen4 Smartsystem mit Claus Fleischer

Gruß Erwin
 
Zuletzt bearbeitet:

riCo

Redakteur
eMTB-News.de Redaktion
@riCo
Finde ich eine super Sache. 👍
Videos und persönliche Interaktionen sind in Ergänzung zum Artikel immer gerne gesehen.
Ich persönlich finde es auch gut, wenn man mal die Redakteure live sieht und eine direkte Kommunikation stattfindet.

Folgendes Feedback für euch:

1) Zeitpunkt

Abends ist super, aber noch besser wäre aus meiner Sicht Freitag-Abend, als unter der Woche. Da steigt die Chance, dass es noch mehr Zuschauer gibt.

Würde den Shredtalk (übrigens cooler Name 😎) auch ein paar Tage nach dem Test machen und nicht direkt am Erscheinungstag. Der geneigte Interessent braucht ja auch eventuell ein, zwei Tage um den Artikel zu entdecken.
Vermutlich wäre eine Woche später optimal.

2) Plattform

Vermutlich bin ich einer der wenigen, die kein youtube-Konto haben, aber könnte man das Ganze nicht irgendwie hier über die Website einbinden? Ist sicher kein Problem auch mit youtube, aber ich fände es noch eleganter, wenn es hier direkt über das Forum die Möglichkeit zur Teilnahme und Interaktion gäbe.

:relievedface: Bike-Demo.

Natürlich war das im Fall des Santas nicht möglich, aber ihr bekommt bestimmt mal ein Bike zum persönlichen Test überlassen. Wenn das Bike dann während des Talks vor Ort wäre, könnte man bei Fragen live am Bike etwas zeigen. Zum Beispiel ("Zeig mal, wie man den Akku ausbaut oder wie laut der Motor klackert, wenn man an der Kette zieht") oder einfach nur, dass man mal die Farbe in der Realität sehen kann oder die Verarbeitung beurteilen.

4) Fragen

Es war ja das erste Mal und sehr wahrscheinlich kommen bei den nächsten Episoden noch mehr Fragen. Falls es doch relativ wenig Fragen bleiben, könnte man beispielswiese auch die Fragen der User unter dem Artikel live beantworten, damit mehr Interaktion zu Stande kommt. Diese Fragen könnten dann ja explizit als Shredtalk-Frage gestellt werden.

Also, finde das Konzept super und freue mich auf die nächsten Episoden.

Direkt ein "Wünsch Dir was":
Fyler Uproc X Test. Würde mich sehr interessieren, wie der Panasonic Motor im Test abschneidet.
Danke für dein Feedback. :)
 

riCo

Redakteur
eMTB-News.de Redaktion
Ich finde es unter der Woche wesentlich besser wobei ich mich mit dem Freitag auch noch abfinden könnte. Von der Uhrzeit her würde ich es nicht später als 18:30 machen 👍


dem kann ich nur zustimmen, zwei bis drei Tage später wäre super 👍
Und zu SHREDDERRICO passt SHREDTALK 😎🤩

Ich würde mir mehr Live Produktlaunch / Pitche von Komponenten wünschen, gute Beispiel war die Übertragung von der Boschstellung Gen4 Smartsystem mit Claus Fleischer

Gruß Erwin
Meine Idee ist natürlich, im Shredtalk das gezeigte E-Bike direkt mit bei mir zu haben um, bei Bedarf, besser auf Details eingehen zu können. Bei einer Neuvorstellung leider nicht immer machbar, aber bei Tests dann schon. ;-) Wir sind also dran ...
 

Thomas

Bekanntes Mitglied
Teammitglied
eMTB-News.de Redaktion
2) Plattform

Vermutlich bin ich einer der wenigen, die kein youtube-Konto haben, aber könnte man das Ganze nicht irgendwie hier über die Website einbinden? Ist sicher kein Problem auch mit youtube, aber ich fände es noch eleganter, wenn es hier direkt über das Forum die Möglichkeit zur Teilnahme und Interaktion gäbe.
Wir werden es hier einbinden, ja. 👍
 

UdoE

Bekanntes Mitglied
@riCo: was hältst du von der Idee eines Q&A (Question and Answer) bei solchen Gesprächen? Einfach hier im Forum vorher Fragen, was die User für Fragen an Dich/ den Hersteller haben, welche du im Gespräch dann klären könntest?
 

KalleAnka

Bekanntes Mitglied
Ich hab's mir gerade angesehen und fand es echt gut. Hinten rum ging etwas die Luft aus, aber insgesamt Chapeau, gerade fürs erste Mal. Gerne wieder.

Beste Grüße,
KalleAnka
 

riCo

Redakteur
eMTB-News.de Redaktion
@riCo: was hältst du von der Idee eines Q&A (Question and Answer) bei solchen Gesprächen? Einfach hier im Forum vorher Fragen, was die User für Fragen an Dich/ den Hersteller haben, welche du im Gespräch dann klären könntest?
Prinzipiell gut, aber ich fände einen Austausch in eben dieser halben Stunde gut. Einfach einschalten, dabei sein und Fragen stellen. Lass uns das erstmal so machen, okay?
 
Oben