drei kleine Fragen zum Rotwild 2019 RE +

Cattleya

Mitglied
Hallo
,, drei kleine Fragen zum Brose antrieb an einem Rotwild 2019 RE+

-die APP der Stunde ist die BMZ Connect C ?

-ist ein anderes grösseres Display am Rad problemlos möglich, ich hätte gerne Rest Akkuanzeige in % am Display nicht am Handy

- wenn ich den Händler bitte den Radumfang geringfügig zu ändern, so dass das Bike nicht bei 25 sondern erst bei 27 KMH abriegelt , so muss ich ihn bitten den Radumfang von 2.2m auf 2m oder auf 2.4m zu verstellen?


gruss
 

DrLoBoChAoS

Mitglied
1. Jupp

2. liegt drann was für ein Display du jetzt hast. Wenn ein Marquart dann kannst du einfach umstecken auf Brose Display (z.B.das Compact hat % Anzeige) bei Blocks Display brauchst du ein Adapterkabel oder besser ein neues Kabel bis zum Motor runter.

3. Jepp nur der Händler kann den Radumfabg einstellen.
 

Cattleya

Mitglied
Besten Dank
Sehr net von Dir

Ich google schon ne weile nach dem Display , konnte aber kein einziges Bild finden wo es das Display mit Akku %-Anzeige zeigt.
Weist du ist diese Anzeige dann in 1 er ,5 er oder 10 er Schritten ?
Display Tausch Einfach ? Strom aus , Kabel umstöpseln , fertig ?
Gruss
 

DrLoBoChAoS

Mitglied
das Display kannst du einfach umstecken und es sollte funktionieren. Es kann aber sein das du ein Softwareupdate benötigst da es sonst zu Problemen beim starten des Bikes kommen kann.
Am Display selber musst du im Menü auf %Anzeige umstellen und hast dann 1% schritte.
 
Oben