Bulls E-Core Evo AM RS Di2 im Test: Innovativer Allrounder mit viel Komfort

Bulls E-Core Evo AM RS Di2 im Test: Innovativer Allrounder mit viel Komfort

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMTkvMDQvdGl0ZWwtYnVsbHMtNDExNy5qcGc.jpg
Dieses E-Bike mit seinem kraftvollen Shimano Steps E8000-Motor hält einige technische Innovationen parat. Am auffälligsten ist die sogenannte TwinCore-Technologie, die es ermöglicht, einen zweiten Akku im Unterrohr zu integrieren und die Kapazität somit auf stolze 750 Wh zu erhöhen. Was dieses E-MTB neben aller Innovationskraft noch so auf der Pfanne hat, haben wir für euch im spanischen Ainsa herausgefunden. Hier gibt's alle Infos.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Bulls E-Core Evo AM RS Di2 im Test: Innovativer Allrounder mit viel Komfort
 

PeWe

Bekanntes Mitglied
30 Grad, das ist doch nicht heiß. Grad Mai handwarm....

Mein Händler sagte mir gestern :
Seit meiner selbstständigkeit habe ich noch nie soviel Umsatz gemacht wie heuer.

Hier liegt der Hund begraben.
Den Produzenten wird die Ware aus den Händen gerissen. Die Produktion ist schon verkauft, bevor diese produziert ist. Da wird auch schon mal mehr verkauft als gefertigt werden kann. Daher ist auch der Preis und die Qualität zweitrangig.

Viele Menschen verdienen bei den e bike viel Geld, und das noch jahrelang...

Für den Verbraucher und Kunden ist das keine gute Entwicklung.
 
Oben