Bosch-Neuheit im Test: Kleiner, leichter, besser? So fährt sich der neue Performance CX!

Bosch-Neuheit im Test: Kleiner, leichter, besser? So fährt sich der neue Performance CX!

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMTkvMDYvQ1gtVGVzdC1IZWFkZXIuanBn.jpg
Der neue Bosch Performance CX soll kleiner und leichter sein, aber ist er damit auch besser? Wir haben den brandneuen Motor im Rahmen der Produktvorstellung auf den Trails um Stuttgart ausprobiert und können ein erstes Feedback geben. Hier erfahrt ihr, wie sich der Bosch Performance CX anfühlt!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Bosch-Neuheit im Test: Kleiner, leichter, besser? So fährt sich der neue Performance CX!
 

chippi

Aktives Mitglied
Na, dann muss Bosch als DER betrügende Zulieferer ja noch viel schlechter sein als angegeben...

Also, wenn man schon von falschen Angaben einfach so spricht, dann bitte gilt das für alle. Jedenfalls ist die Reichhöhe beim M1 Spitzing ja nicht schlecht gemessen an der Akkukapazität, was für eine gute Effizienz spricht, zumindest tendenzmäßig.
 

luca2910

Bekanntes Mitglied
Na, dann muss Bosch als DER betrügende Zulieferer ja noch viel schlechter sein als angegeben...

Also, wenn man schon von falschen Angaben einfach so spricht, dann bitte gilt das für alle. Jedenfalls ist die Reichhöhe beim M1 Spitzing ja nicht schlecht gemessen an der Akkukapazität, was für eine gute Effizienz spricht, zumindest tendenzmäßig.
Ich meinte nur, das Werbeversprechen mit Vorsicht zu geniessen sind
 

stormcloud

Bekanntes Mitglied
Bosch hat in Deutschland einen guten Namen, aber die Qualität lässt immer mehr nach.
Heute ist mir wieder ein Bosch Akkuschrauber (Professional / Heavy Duty) abgeraucht, kurz nach Garantieende; obwohl ich das Teil ordentlich und relativ wenig benutzt habe. Ist schon das zweite Bosch-Gerät, dass kurz nach Garantie-Ende den Geist aufgibt.
Daher wird Bosch an mir nichts mehr verdienen - da bleibe ich lieber bei den Japanern, wie Shimano.
 

criscross

Bekanntes Mitglied
Bosch hat in Deutschland einen guten Namen, aber die Qualität lässt immer mehr nach.
Heute ist mir wieder ein Bosch Akkuschrauber (Professional / Heavy Duty) abgeraucht, kurz nach Garantieende; obwohl ich das Teil ordentlich und relativ wenig benutzt habe. Ist schon das zweite Bosch-Gerät, dass kurz nach Garantie-Ende den Geist aufgibt.
Daher wird Bosch an mir nichts mehr verdienen - da bleibe ich lieber bei den Japanern, wie Shimano.

gibts von Shimano auch Akku Schrauber ? :)
 

derbikeradler

Bekanntes Mitglied
man kann heute nicht mehr sagen z.B. Bosch, durch die Bank weg(bei allen Geräten) gut.

Alles ist darauf ausgelegt zu einem bestimmten Zeitpunkt oder eher oder später kaputt zu gehen, es geht wie bei allem nur ums Geld, Umsatz muss gesteigert werden und das passiert halt nicht mit GEräten die 20 Jahre lang halten sondern wenn der Kunde gezwungen ist nach 2 Jahren ein neues zu kaufen

Klar wird dann ggf. der Bosch Kunde mal Metabo versuchen oder anders herum, somit rechnet sich das dann trotzdem viel mehr als lang haltende Produkte und es wird ja aus sicht der Umweltverschmutzung auch alles unterstützt.
 

Rumms

Mitglied
https://ebike-mtb.com/nicolai-g1-eboxx-e14-vorgestellt/ Nicolai hat schon mal was gezeigt .


So, hatte letzte Woche Gelegenheit, die HNs zu testen. Top Räder, toller Verkäufer. Aber: Der Bosch ist fahrtechnisch kein großer Schritt nach vorne, aber was gar nicht geht, ist das er laut mahlend ist. Klingt wie mein CX kurz vor dem Austausch. Soll aber noch von Bosch geändert werden. Ich werde dann wohl nicht tauschen und noch warten, bis die typischen Kinderkrankheiten weg sind. Oder einen anderen Motor nehmen, denn es ist ein Armutszeugnis für Bosch, so eine Kaffeemühle überhaupt auszuliefern.
 

madre

Bekanntes Mitglied
So, hatte letzte Woche Gelegenheit, die HNs zu testen. Top Räder, toller Verkäufer. Aber: Der Bosch ist fahrtechnisch kein großer Schritt nach vorne, aber was gar nicht geht, ist das er laut mahlend ist. Klingt wie mein CX kurz vor dem Austausch. Soll aber noch von Bosch geändert werden. Ich werde dann wohl nicht tauschen und noch warten, bis die typischen Kinderkrankheiten weg sind. Oder einen anderen Motor nehmen, denn es ist ein Armutszeugnis für Bosch, so eine Kaffeemühle überhaupt auszuliefern.
Bist du die HNs gefahren oder das eboxx Nicolai ?
 
Oben