Bosch KIOX und eBike Connect

mira1970

Neues Mitglied
Bosch KIOX und eBike Connect sollen zusammenarbeiten.
Bei mir ist das ein Trauerspiel. Und das scheint mir eigentlich noch nett formuliert.
  • Übertragen von Fahrten braucht mind. 2 Versuche.
    Ich hatte glaub ich noch keinmal, wo des Ding einfach sich per BT mit dem Telefon verbunden hat, die Fahrten seit dem letzten Abgleich übertragen hat und gut is.
    Normalerweise wechselt das eBike Connect beim Einschalten des Kiox von "Suche läuft" auf "Verbindung wird hergestellt" und bleibt dabei. Eventuell wird sogar ein erster kleiner Teil der Fahrten übertragen, aber dann auch nach ein paar Stunden ists noch nicht weiter.
    Dann geht die §$%&()-Rumprobiererei los. Kiox aus/ein. Telefon App Beenden erzwingen. Telefon aus/ein. Gerne auch mehrfach. Irgendwann dann ist die Verbindung auf einmal da und die Fahrten werden vollständig übertragen.
    Wobei ich es dann nicht verstehe, wieso auf einmal die Verbindung klappt so wie ich es die Male davor nicht verstanden habe, wieso die Verbindung nicht geklappt hatte.
  • Jetzt die neue Navi-Option, die manchmal echt praktisch wäre.
    Draußen am Fahrrad erstmal mit dem Verbinden das gleiche Spiel wie oben. Dazu kommt hier allerdings, daß ich draußen vor dem Carport ja des Zeug einfach nur einschalten/aktivieren will und dann los.
    Aber auch wenn dann des Verbinden schnell genug klappt und ich also nicht minutenlang da rumprobiere bevor ich entnervt aufgebe, kommt dann die Sache mit der Karte dazu. Telefon ist im Flugmodus, GPS an, BT an, aber die Offline Karte ist ja eingerichtet, ich schalte im eBike Connect auf den Navi-Screen um und sehe ... das Rad sich drehen, also "bitte warten".
    Heute hatte ich daran dann echt 10min probiert und bin dann ohne losgefahren. Das sich drehende "bitte warten" Rädchen war am Ende der Tour immer noch an.
    Ich hatte bisher ein einziges Mal unterwegs die Verbindung Telefon – Kiox am laufen und bekam dann Routen-Infos eingeblendet. Und das Telefon hat dann auch die Tour mitgeschrieben. Ein einziges Mal bisher.
Was ist da los? Ich hätte gedacht, daß von Update zu Update einfache Probleme dann irgendwann gelöst sind.
Hab da nur ich nen Problem oder ist das wirklich einfach nicht brauchbar?
 

Dörti Härri

Bekanntes Mitglied
👋 das liegt an der App. Ich hab schonmal zu dem Thema geschrieben, dass ich es vorerst aufgegeben habe und demzufolge nix aufzeichne. Wozu auch? Außer die Höhenmeter ist für mich da eh nichts soooo interessant. Navigation wäre für manche bestimmt nicht schlecht. Ich drehe bei halber Akkuladung einfach um und weiß so, dass ich heimkomme.
Ärgerlich ist es trotzdem, dass sowas nicht reibungslos funktioniert.
 
Oben