Angabenbedeutung pos./neg. Höhenunterschied beim Garmin

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen rund ums E-MTB" wurde erstellt von StefanR8, 9. April 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der e-Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. StefanR8

    StefanR8 Mitglied

    Hallo, ich hab das Garmin Edge 820 und da wollt ich mal fragen, was die Angaben genau aussagen:

    positive Höhenunterschied...hatte ich 494m
    negativer Höhenunterschied...hatte ich bei der gleichen Tour 478m

    was bin ich den nun gefahren, an Höhenmeter :biggrin:
     
  2. eMTB-News.de Anzeige

  3. e-rider

    e-rider Neues Mitglied

    Soweit ich weiß setzt das GPS Punkte die nicht auf der exakten Strecke liegen sondern mal links oder rechts daneben .Dadurch ergibt sich nie keine genaue Angabe da es mal seitlich höher oder tiefer ist.
    Da die Differenz klein ist sie für mich Vernachlässigbar.
     
  4. StefanR8

    StefanR8 Mitglied

    bin ich dann nun in Summe 494m Höhenmeter gefahren, oder ist das die max. Höhe die ich erreicht habe, oder wie soll ich das verstehen?
     
  5. wolfk

    wolfk Aktives Mitglied

    Du bist „in Summe“ 494 Hm gefahren.
    Die max. Höhe wird dir ja noch gesondert angezeigt:
    2CF2CF62-8E70-4CA1-932A-914073B473C9.png
     
    StefanR8 gefällt das.
  6. StefanR8

    StefanR8 Mitglied

    danke für die Infos....jetzt weiß ich meine Höhenmeter mit dem Levo....ist net besonders viel...aber evtl liegt es auch an der Unterstützungstufe (Turbo) die ich doch zu gerne bei Anstiege fahre....
    Muss da noch etwas mehr probieren.
     

Diese Seite empfehlen