1000 W Aufsetzaccu von Bosch für 2023

Felson

Bekanntes Mitglied
Habe gerade auf einem Youtube Beitrag so nebenbei erfahren, dass Bosch angeblich 2023 einen
Aufsteckaccu in der selben (nehme mal an der alte 500 W) Größe , aber mit neuen Zellen und dann mit 1000 W bringen soll.
ist sowas technisch überhaupt möglich, und wenn warum dann nur den Aufsteckaccu?
hat da jemand evtl auch was zu gehört, wäre nämlich schon interessant.
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von joerghag

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Hilfreichster Beitrag geschrieben von joerghag

Hilfreich
Zum Beitrag springen →

Julius 0612

Bekanntes Mitglied
Habe gerade auf einem Youtube Beitrag so nebenbei erfahren, dass Bosch angeblich 2023 einen
Aufsteckaccu in der selben (nehme mal an der alte 500 W) Größe , aber mit neuen Zellen und dann mit 1000 W bringen soll.
ist sowas technisch überhaupt möglich, und wenn warum dann nur den Aufsteckaccu?
hat da jemand evtl auch was zu gehört, wäre nämlich schon interessant.
Naja, klingt ja sehr interessant. Was ich mich nur frage ist, warum kein Intube? Aber ohne jemanden nahe treten zu wollen, finde ich das ganze etwas unseriös. Wenn das eine kompetente Beratung sein soll, wundert mich nichts mehr.
 

MBj1703

Bekanntes Mitglied
Ach, der German Television...macht auch Van und Wohnmobilvideos.
Ich finde die Videos schlecht, den Typen total unsympathisch und die Stimme mag ich auch nicht :evilsmile:

Am schlimmsten sind die Vans Folgen. Da ist immer eine Dame dabei, die er blöd hinstellt...Steffi (Name von der Red. geändert) mach doch mal das Fenster auf. Das kann doch jeder. Oh, jetzt bekommst sie es nicht hin, gibt wohl auch Leute.....
 

punkhead

Bekanntes Mitglied
Aufsteckaccu in der selben (nehme mal an der alte 500 W) Größe , aber mit neuen Zellen und dann mit 1000 W bringen soll.
ist sowas technisch überhaupt möglich,
Um da nochmal anzusetzen.
Ist technisch möglich.
Es wird aber sicher keine 100% kopie, sodass man es an die alten Bikes montieren kann.
Was er eher meint, das es vom Volumen so groß ist wie die alten 500 Aufsteckakkus
 

joerghag

Bekanntes Mitglied
Die labern ja ganz schön rum.
Warum Aufsatzakku? Ganz einfach, es soll ein Extenderakku für den 750Wh Akku kommen, mit dann zusammen 1000Wh. Bei Pole ist schon die Verschraubung auf dem Unterrohr zu sehen. Entweder zwei Flaschenhalter oder ein Extender und eine Flasche. Auch der Ladeanschluß wurde bei Pole schon passend verlegt.
 

Felson

Bekanntes Mitglied
Die labern ja ganz schön rum.
Warum Aufsatzakku? Ganz einfach, es soll ein Extenderakku für den 750Wh Akku kommen, mit dann zusammen 1000Wh. Bei Pole ist schon die Verschraubung auf dem Unterrohr zu sehen. Entweder zwei Flaschenhalter oder ein Extender und eine Flasche. Auch der Ladeanschluß wurde bei Pole schon passend verlegt.
ja, glaube so wird da ein Schuh draus....
aber dann .... langweilig...
dann lieber 1 x 500 W und ein normal schweres e-mtb und für lange Touren einen Ersatz accu
 
Oben