Suchergebnisse

  1. B

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    Die "120NM" sind wie ein Teaser zu einem neuen Rammsteinvideo: Sie lösen eine beabsichtigte Reaktionen aus, diese sind aber völlig in die Irre geleitet - denn erst wer das ganze Video gesehen hat, kann urteilen. So ist es auch bei "120NM" Die "120NM" liegen irgenwo im Motorengehäuse; über die...
  2. B

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    Das ist ein Spass zum Lesen! Behauptung 1 aus dem Text: Behauptung 2 aus dem Text: Jetzt warte ich darauf, dass jemand das argumentativ so verbiegt, dass es passt.
  3. B

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    Es ist nicht auszuschliessen, dass es Trelock gelang, eine LED zu entwickeln, die selbst bei Höchstleistung keine Wärme abgibt. Diese sensationelle Entwicklung könnte noch geheimgehalten sein, denn eine Offenlegungsschrift liegt nicht vor. Also muss ich eingestehen: Ja, es ist so eine wilde...
  4. B

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    Das wirklich tolle an der Sache ist, dass jeder kaufen und fahren darf, was ihm Spass macht!
  5. B

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    Stimmt; eine 5'000er Lanpe habe ich nicht, aber welche, halbso stark sind. Die nutze ich auch zum Fotografieren. In Sommernächsten ist das Zurückregeln sehr gut bemerkbar, ja gar störend. Die Bauweise ist halt noch die alte: Die LED sitzen auf einem Print, der weit von jegliem wärmeableitenden...
  6. B

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    OK, ein grober Klotz ist das schon. Und die 5'000 Lumen stammen wohl mehr von Taschenrechner als aus der Ulbrichtkugel. Wer im kalten Winter unterwegs ist, kann gewiss die volle Lichtstärke nutzen, doch im Sommer wird das kaum möglich sein - eine Schaltung wir die LED vor Überhitzung schützen...
Oben