Suchergebnisse

  1. O

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    Es wird halt immer ein stärkeres Bike geben, irgendwie muss man es ja schaffen ne 30° Steigung mit 25km/h hochzukommen. lol Ob man aus 250W Dauerleistung längere Zeit 120Nm zaubern kann? Rechnet mir das mal einer vor?
  2. O

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    Er meint vielleicht machbar auf Seite der E-Technik. ;-) Das momentan Nötige bestimmt dann die mechanische Seite, also das Getriebe. Ist beim Auto ja nicht anders, Drehmomentbegrenzung bei einigen Turbomotoren, weil das Getriebe sonst überlastet. ;-)
  3. O

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    Die Relation stimmt nicht ganz. Nimm lieber ein 750cubic Mopped für die Bosch und Shimano Fraktion, paßt mit 70-75Nm und dazu nen 1000-1200cubic Mopped für das Haibike, auch im Gewichtsverhältnis. Ich glaub nicht das die schwere Kiste weiter kommt. ;-) Ist ja im Wald keine Konstantfahrt wie...
  4. O

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    Ich schätze eine Vermutung. Aber bei einer solch teuren LED wäre es eher fragwürdig keine Temperaturregelung vorzuschalten. Wenn im Sommer die Wärmeabfuhr einfach nicht ausreicht, z.B. weil die Lampe im Stand ohne Fahrtwind läuft? Mir ist schon eine 1000Lumen LED wegen zu viel Hitze abgeraucht...
  5. O

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    Ich glaube meine 1500 Lumen Taschenlampe ist kaum kleiner, bzw besteht am Kopf nur aus Kühlrippen ;-) Neuere Modelle mit über 4000Lumen haben vielleicht effektivere LEDs, aber trotzdem 60mm Kopfgröße und Thermoregelung. Ich fürchte daher das Fernlicht mag 5000 Lumen haben, aber eben dauerhaft...
  6. O

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    Zuviel Licht ist auch nicht nur gut. Ich habe eine 1500Lumen Taschenlampe, leuchtet man damit werd ich von jedem Schild geblendet. Hab hier nen Bahnübergang im Wald, komm da oft mit dem Hund lang. Würd ich gern mal mit 5000Lumen testen, wens dann zu arg ist hab ich aber nur 300Lumen...
  7. O

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    Stimmt, dann ist Haibike eben oberklobig, lol.
  8. O

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    Verstehe ich nicht, grad StVZo konform, immer dabei und Fernlicht für nen Trail find ich gut. Zusätzlich würde ich höchstens ne Kopflampe sehen. Das Cobi = klobig find ich nicht schön, wollte ich nicht dauernd am Lenker haben, aber Bosch hab ich eh nich und wirklich arg günstiger als Lupine ist...
  9. O

    Haibike Flyon: Vom Prototyp zum Serienmodell / Teil 1

    Naja wenn das Gewicht so stimmt, nein Danke. Nochmal 5 Kilo auf das aktuelle Bike? Mich hatte ebenfalls nur das Licht interessiert, grad die Rücklichter im Rahmen find ich toll. Aber für vorne gibt's Alternativen von Lupine oder Supernova, ebenfalls mit Fernlicht. Nur fürn blödes Licht hinten...
Oben