Suchergebnisse

  1. P

    Von 11/36 auf 11/42 wechseln, Schaltprobleme?

    Nö, schalten können ist Trumpf. Andererseits, schuld sind immer die anderen. PS. Ich würde auch keine Bilder mit den Ergebnissen des eigenen oder fremden Unvermögens einstellen. Deinen letzten Parkrempler machst du doch auch nicht öffentlich.
  2. P

    Von 11/36 auf 11/42 wechseln, Schaltprobleme?

    Ja, hatte ich auch auf dem Schirm, nur bin ich die Vollstahlkassette noch nicht gefahren und werde es auch nicht. Bei mir sind auch nach 7000km noch alle Ritzel gerade und fahrbar.
  3. P

    Von 11/36 auf 11/42 wechseln, Schaltprobleme?

    Das ist völlig richtig. Ist billiger. Oder hast du echt geglaubt sie machen das aus Qualitätsgründen? Das 46er Blatt ist bei Sunrace aus Alu. Wenn sich bei dir beim Schalten die Ritzel verbiegen, würde ich meinen Fahrstil überarbeiten.
  4. P

    Von 11/36 auf 11/42 wechseln, Schaltprobleme?

    Korrekt. Beim Fully muss dann ebenfalls die Luft aus dem Dämpfer entfernt und die Kinematik voll eingefedert werden, um die korrekte Kettenlänge zu ermitteln. Nein. Je nach Ausführung nur das letzte oder die 3 letzten oder keines, wie bei 11-42 10fach. Voll-Alu Kassetten hat es bei Shimano nie...
  5. P

    Von 11/36 auf 11/42 wechseln, Schaltprobleme?

    https://www.mtb-news.de/forum/t/problem-nach-erweiterung-der-xt-kassette.804156/ Verbaut ist wahrscheinlich ein XT 10fach Schaltwerk. Wenn die Konfiguration noch original ist, dann muss das Schaltwerk 37 Zähne aufnehmen können. Der mittlere Käfig, GS, hat jedoch nur eine Kapazität von 35...
Oben