Suchergebnisse

  1. subdiver

    Santa Cruz Heckler MX 2021: Mullet-Variante des E-Störenfrieds

    Ich fahre am Bio-Bike 29 Zoll, ok ist eine andere Gattung. Meine Erfahrungen mit 29er eBikes beschränken sich auf das Cube Stereo 160 und Orbea Wild FS. Im direkten Vergleich mit meinem 27,5 eBike mit 150mm fand ich die 29er relativ unhandlich bzw. sperrig. Alle in Größe M. Am Race-Fully...
  2. subdiver

    Santa Cruz Heckler MX 2021: Mullet-Variante des E-Störenfrieds

    Welchen Vorteil bietet dieses SC MX Mullet gegenüber dem 27,5 Heckler? Die Federwege wurden gekürzt und gehen doch jetzt eher in Richtung “Trail“. Wobei das 27,5er doch auch „Trail“ abdecken kann, oder?
  3. subdiver

    Santa Cruz Heckler MX 2021: Mullet-Variante des E-Störenfrieds

    Mal als Beispiel meine Tour gestern in den Bergen. 45,66 km, 1770 HM, Durchschnitt 13,73 km/h. Finde ich jetzt nicht so langsam mit einem schwachen Fazua. Natürlich soll Jeder fahren was man möchte. Es ist doch gut, wenn es nicht nur eBikes mit fetten und schweren Akkus gibt. So kann doch Jeder...
  4. subdiver

    Santa Cruz Heckler MX 2021: Mullet-Variante des E-Störenfrieds

    Das entspricht nicht meiner Vorstellung vom Mountainbiken. Und ich bike sehr oft in den Mountains ;)
  5. subdiver

    Santa Cruz Heckler MX 2021: Mullet-Variante des E-Störenfrieds

    Mal eine Frage, fahrt Ihr die großen Akkus auf Euren Runden jedesmal leer? Falls nicht, fährt man doch sehr oft unnützen Ballast herum, oder? Mein Bike hat ja nur einen 252er Akku, aber den fahre ich auf meinen Hausrunden nur zur Hälfte leer. Nur in den Bergen muso ich auf längeren Touren ab...
  6. subdiver

    Santa Cruz Heckler MX 2021: Mullet-Variante des E-Störenfrieds

    Das „normale“ 27,5er ist optisch schöner. Gut ist, eine Wahl zwischen 27,5 und Mullet zu haben. Über die Preise braucht man nicht schreiben, ist bei anderen Herstellern ähnlich.
Oben