Suchergebnisse

  1. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    https://www.bike-magazin.de/emtb/test/bh-ilynx-race-lt-test-2021
  2. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    .......... und 10% Euro Rabatt............:cool:
  3. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    o.k. das relativiert das Ganze. dann kämen so 21 kg für ein "750"ziger raus. Angeblich hatte ja das eine Modell der Edelmarke von Rotwild, Bulls wasweißichwas als 630 20,4kg. Gut, ich weiß nicht mit welchen Bremsen und Reifen. (und lieferbar war das wohl auch nie)
  4. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    .... bedeutet, das leichteste AM und voller Motorenleistung >60 nm ist doch das Rotwild so auf die Schnelle gesehen. Wenn es das jetzt noch mit REX von 375 gäbe, käme da vielleicht 19,5 kg für ein Mehr.-/Tagestourentaugliches Rad raus. Bei 17,2 kg mit dem 375 für die kl. Runde. Damit wären doch...
  5. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    https://ebike-mtb.com/r-raymon-airray-e-12-2022-e-mtb-test/
  6. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    https://ebike-mtb.com/transalpes-e1-2022/
  7. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

  8. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

  9. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    O.K. Aber dann nimmst doch auch lieber ein 20 kg xyz (Bulls) als ein 24 kg schweren Hirsch?
  10. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    Die Rotwilds haben verpasst, sich verkalkuliert, die 375 Serie mit U 18 kg + optionalen 375 REX auf den Markt zu bringen. Umgekehrt verstehe ich auch, hätten die das so gemacht, hätten die schlagartig ihre ca. 24 kg schwere 750 Serie, entwertet weil die im Portfolio dann nahezu sinnlos wäre.
  11. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    Das weiss ich nicht auswendig. Ist ja auch egal da es das Bulls nicht als 375 + REX gibt.
  12. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    Da ist doch die 🥚legende Woll🍼🐷 Würden die noch das Konzept umstellen auf halbe/halbe Akku, perfekt. Also eine Version mit 375 Akku, wären dann vielleicht sogar unter 18 kg, und 2. Akku als RXE für die lange Tagestourentauglichkeit bei dann ca. 20 kg...
  13. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    Genau das könnte das Problem werden ........ :cool:
  14. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    Und das Bulls mit angeblich 20,x kg und dickem Akku?
  15. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    Wird der REX auch dann entladen wenn der Hauptakku noch Strom hat? Als eingedteckter REX hat immer Prio. vor Hauptakku.
  16. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    Ich weiß. Du kannst mir glauben, ich kann mit jedem in der Situation mitfühlen. Das ist halt richtig Scheixxxxxe.
  17. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    Das war Ironie von mir. Aber die Vorstellung, du könntest zum VW Händler, den defekten Brose Motor wechseln lassen .....;) Da steckt Servicepotential drin.....
  18. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    Werbeblock: https://youtu.be/5GOtodi_dBk https://youtu.be/LJeT7ZNRQSc https://youtu.be/pCcrX2keZyI
  19. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    Du hast mich falsch verstanden. Es ging nicht da drum wieviele hm AlpenX Touren haben, sondern wieviel hm ICH!!! mit 500 Watt mit/ohne RE, mit/ ohne nachladen und wie nachladen, käme. Und > 2000 hm würde es bei mir nur mit profihaftem Zutreten gehen. Aber zu deiner Beruhigung. An Erfahrung...
  20. Alles "Trek"

    Light-EMTBs

    Das setzt voraus, dass du einstellen könntest, dass als ERSTES!! der RE leergefahren würde (nur wenn der leer ist, macht ja nachladen Sinn) und dann der Strom aus dem Hauptakku kommt. Ist das so bei dem BH oder anderen Rädern mit RE? Ich käme, wenn ich meine bisherigen minimalen Erfahrungen in...
Oben