Aktueller Inhalt von Ramboss

  1. R

    Giant Fathom E+ im Test: Günstig, aber vollwertig!

    Ich kann das nur bestätigen, es ist echt ätzend den Akku raus zumachen.. Da ist ein externer deutlich besser..
  2. R

    Giant Fathom E+ im Test: Günstig, aber vollwertig!

    Also mein Händler hat mir das 2021 Modell gezeigt, kann sein das es jetzt anders heißt.. Sieht aber genauso aus. Sollte ein Austausch werden für meins..( Rahmenbruch). Vielleicht war mein Händler falsch informiert.
  3. R

    Giant Fathom E+ im Test: Günstig, aber vollwertig!

    Wird 2021 weiterhin verkauft, der Giant Schriftzug ist bisschen besser zusehen. Ansonsten genau wie im Test.
  4. R

    Canyon Spectral:ON CF 9.0 im Test: Vollgas-Spaß-Granate für jedes Terrain

    Anscheinend bin ich nicht auf den neuesten Stand.. Aber ich weiß das beide neurons ob alt oder neu den gleichen Motor haben. Das einen integrierten Akku das andere nicht.
  5. R

    Canyon Spectral:ON CF 9.0 im Test: Vollgas-Spaß-Granate für jedes Terrain

    Das neue wiegt 1.2 kg mehr als der Vorgänger..
  6. R

    Canyon Spectral:ON CF 9.0 im Test: Vollgas-Spaß-Granate für jedes Terrain

    Also beim neuen Neuron on kann der Akku nicht mehr abgesperrt werden.. Ist das beim spectral on auch so?
  7. R

    „Biker melden und Strecken versperren”: Cronenberger Woche macht Stimmung gegen Mountainbiker

    Top. Hier in Mittelhessen wird das übrigens auch gerne gemacht, die Bäume liegen quer überall auf den Trails usw.. Drahtseile gespannt, Nägel etc.. Aber aus den Bäumen werden Rampen. Solange die Holzvollernter durch die Wälder ziehen, solange lasse ich mir gar nichts verbieten..
  8. R

    630-Wh-Akku von Shimano: Größere Akkus für mehr Reichweite und längeren Fahrspaß

    Und dann ist die Frage was ist mit der Garantie vom Bike..?
  9. R

    630-Wh-Akku von Shimano: Größere Akkus für mehr Reichweite und längeren Fahrspaß

    Vielleicht ist der obere Halter etwas stabiler und kann evtl ausgetauscht werden gegen den alten..?! Kostet vermutlich 300 Euro oder so.. :)
  10. R

    630-Wh-Akku von Shimano: Größere Akkus für mehr Reichweite und längeren Fahrspaß

    @kawa3005 1300 hm 65km.. Eco und trail.. Kein Problem, der Akku ist genauso gut wie vom meinem 504 wh Giant (Yamaha) Motor. Auch gibt es Tests das der Shimano sparsam ist und der neue Bosch mit 630 Wh Akku kaum mehr Reichweite schafft. Mehr Leistung brauche ich nicht. Das was jetzt Specialized...
  11. R

    630-Wh-Akku von Shimano: Größere Akkus für mehr Reichweite und längeren Fahrspaß

    Ziehst du noch Baumstämme noch mit oder warum schaffst du keine 1000hm..
  12. R

    Canyon Spectral:ON 6.0 2018, nerviges Knarzen und Knirschen im Bereich des Steuerrohrs

    Das Problem liegt aber nicht an der Sattelstütze selber, sondern am Langloch. Der Sattel wird mit 2 Schrauben befestigt, und die vordere Schraube (Fahrtrichtung) hat an der Stütze gerieben und dadurch das Knacken verursacht. Meiner Meinung nach ist hier das Langloch zu klein geraden. Bei der...
Oben