Aktueller Inhalt von bekolu

  1. bekolu

    Fazua Ride 60 im Test: So fährt sich der neue Motor

    Ich habe mir ja das Levo SL gekauft, weil ich nur noch ein Bike will. Allerdings brauche ich auf 90% meiner Touren max. 50% der Akkukapazität. Mir wäre ein Light EMTB lieber, dass einen optimierten Motor (brauche nur in Ausnahmen die vollen 240 Watt oder 35nm, die meiste Zeit reicht ein...
  2. bekolu

    Fazua Ride 60 im Test: So fährt sich der neue Motor

    Das stimmt zum Teil schon, aber es gibt auch viele, die wollen nur ein Bike haben. In meinem Bekanntenkreis geht es vielen wie mir: Ende der 80er, Anfang der 90er mit dem MTB angefangen, viel gefahren, noch anderweitig Sport gemacht, gute Konditionen. Dann Arbeit, Familie, Haus etc. Kondition im...
  3. bekolu

    Fazua Ride 60 im Test: So fährt sich der neue Motor

    Ich bin auch ein wenig von den Anbauteilen ausgegangen - RS SID, leichte WTB Reifen etc. Die wird sich ja wahrscheinlich keiner an ein Enduro bauen. Und 13kg für ein Enduro Bike entspricht ja auch nicht ganz der Realität - da sollte man mind. 1kg draufpacken, um ein wenig an der Realität zu...
  4. bekolu

    Fazua Ride 60 im Test: So fährt sich der neue Motor

    Ich fibde es schade, dass sich Fazua wieder weg bewegt vom Minimal Assist Ansatz. 17,5kg in einem Alu Hardtail, dass ohne Motor gebaut wahrscheinlich um die 101 kg wiegt, deuten auf gut 6 kg Mehrgewicht zu einem MTB hin. Heißt für später, die Fazua Bikes kommen nur im Top Segment unter 20 kg...
  5. bekolu

    YT, Radon, Canyon im Vergleichstest: Welches Versender-E-Bike ist das Beste?

    Wenn ich die Vorstellung in der Mountainbike richtig gelesen habe, dann ist der 900er Akku Standard und Preise und Gewichtsangaben beziehen sich auf den 900er Akku. Auf alle Fälle klingt das spannend. Für einen Versender aber eher teuer, da hat das Radon das bessere Preis-Leistungssverhältnis.
  6. bekolu

    Light-EMTBs

    Ich habe den Vergleich zum 2018er Levo. Das hat "doppelte" Motorleistung und nach oben kommt die Begrenzung erst bei über 600 Watt. Im SL fahre ich folgende Unterstützungseinstellung: 15% / 25% / 45% (immer volle Motorleistung, da ja eh bei 240 Watt begrenzt). 90% fahre ich mit 15%, da gibt das...
  7. bekolu

    Light-EMTBs

    Dann müsste ich jetzt zum Sparen anfangen :cool: Finde das Spark ein sehr gelungenes Bike. Hier bräuchte ich als Light EMTB auch weniger "Power" als beim SL, das auch nur mit 45% Unterstützung in der höchsten Einstellung fahre. Vielleicht dann Richtung 15 kg in einer "bezahlbaren" Ausführung ;)...
  8. bekolu

    YT, Radon, Canyon im Vergleichstest: Welches Versender-E-Bike ist das Beste?

    Wieso vergleicht man drei Bikes, bei denen eines doppelt so teuer als die beiden anderen? Zudem gibt es das teure Bike erst nächste Woche. Warum wartet ihr nicht einfach eine Woche und nehmt dann eine Ausstattungslinie von Canyon, die preislich dazu passt?
  9. bekolu

    Light-EMTBs

    Habe selbst mit einem Levo (Full Size) angefangen, bin dann auch immer mal wieder Bio MTB gefahren und fahre jetzt ein Levo SL. Zu 1) Ich bin in Anstiegen mit dem Levo ca. 1-2 Km/h schneller als mit dem Levo SL und mit dem Levo SL ca. 1-2 km/h schneller als mit dem Bio MTB. Es hängt aber viel...
  10. bekolu

    Turbo für die E-Bike-Motormarke?: Porsche steigt groß bei Fazua ein

    Ehrlich gesagt lese ich wenig EMTB Bezug aus den Ankündigungen heraus. Eigentlich schade, denn der Motor hätte schon auch Potential fürs EMTB, aber da scheint Porsche nicht hin zu wollen.
  11. bekolu

    Neues Nox Helium 2022 – Test & Neuvorstellung: Wie gut ist der Fazua Ride 50-Motor?

    Ich denke, ein Light EMTB macht nur dann Sinn, wenn ich auch "langsamer" fahre als mit einem normalen EMTB. Habe selbst ein normales Trailbike, ein normales EMTB und ein Light EMTB (gefahren). Da liegen immer ca. 4kg dazwischen (von 14 kg bis 22 kg). Meine Durchschnittsgeschwindigkeiten waren...
  12. bekolu

    Garmin Fenix 7 und Epix Multisportuhr: Touchscreen für die neue Generation

    Ich wollte ursprünglich von der Fenix 5 auf die 7X wechseln. Bin aber nun bei der 6X gelandet, da mir die 7X (die gibt es wohl nur als Solar Modell) zu teuer war. Die Akkulaufzeit der 6X ist so schon gewaltig, ich sehe da echt keinen Mehrwert in der Solartechnik.
  13. bekolu

    Neues Specialized Levo Alu 2022: Jetzt mit Aluminium-Rahmen!

    Danke Dir, hatte ich nicht gesehen.
  14. bekolu

    Gewagte Ausblicke und kühne Thesen: So wird das Fahrrad-Jahr 2022

    Schöner und besser kann man es eigentlich kaum formulieren!! Was ich in meinem Umfeld auch beobachte: mit Anfang bis Mitte 30 haben die meisten kleine Kinder, da leidet die Kondition selbst für das Light EMTB zu sehr, da gibt es Full EMTB. Sind die Kinder dann größer, und die Kondition besser...
  15. bekolu

    Neues Specialized Levo Alu 2022: Jetzt mit Aluminium-Rahmen!

    Also auf der Speci Homepage steht das Comp mit 7250 - https://www.specialized.com/de/de/turbo-levo-comp-alloy/p/188261?color=317299-188261 Gab es da zum Jahreswechsel eine Preiserhöhung?
Oben